Festpl. WD Red 2 TB WD20EFRX

Art.-Nr.
9363
EAN/UPC-Code: 718037799667
Hersteller Art. Nr.: WD20EFRX

Produkt ist am Lager

zzgl. MwSt., und Versand
2 TB, SATA 6 Gbit/s, 64 MB Cache, 5400 rpm, WD Red NAS-Festplatte. 8,9 cm (3,5"). MTBF: 1.000.000 Stunden. Speziell für NAS-Systeme mit einem bis acht Laufwerkschächten. Für zu Hause und in kleinen Büros empfohlen. Optimale Kompatibilität. Exclusive NASware - Technologie. 3 Jahre Herstellergarantie.
Western Digital WD20EFRX Red


Speicher für NAS-Lösungen mit einem bis
acht Laufwerkschächten


WD Red™ NAS Hard Drive
Desktop 3,5" SATA
2 TB, SATA 6 Gbit/s, 64 MB Cache, 5400 U/Min.
MTBF: 1.000.000 Stunden
3 Jahre Herstellergarantie


WD Red wurde speziell für NAS-Systeme entwickelt,
die über ein bis acht Laufwerkschächte in 3,5-Zoll- und
2,5-Zoll-Baugrößen verfügen. Die Laufwerke sind auf
Kompatibilität mit einzigartigen Dauerbetriebsumgebungen
und die anspruchsvollen Systemanforderungen von
NAS-Systemen für kleine Büros und Heimbüros ausgelegt
und wurden dafür umfassend getestet.


Features und Vorteile

NAS-Festplatten
WD Red ist die einzige Festplatte speziell für NAS-Systeme
mit 1 – 8 Laufwerksschächten. Die Festplatten wurden auf
Kompatibilität mit der besonderen 24x7-Betriebsumgebung
und den anspruchsvollen Systemanforderungen von NAS Systemen
für zu Hause und kleine Büros hin entwickelt und umfassend getestet.

Kompatibilität mit NAS
WD beseitigt alle Unklarheiten.WD Red ist die einzige Festplatte speziell für NAS-Systeme mit 1 bis 8 Laufwerksschächten. Die Festplatten wurden auf Kompatibilität mit der besonderen 24x7 -Betriebsumgebung und den anspruchsvollen Systemanforderungen
von NAS-Systemen für zu Hause und kleine Unternehmen hin entwickelt und umfassend getestet.

Erhöhte Zuverlässigkeit
Mit einer gegenüber normalenDesktop-Laufwerken um 35 % gesteigerten MTBF stellt WD Red inEntwicklung und Fertigung eine
zuverlässigere, robustere Lösung dar.

Das Geheimnis liegt in der Technologie – NASware™
In jedes WD Red-Laufwerk eingebaute, hochentwickelte Technologie sorgt für nahtlose Integration, robuste
Datensicherheit und optimale Leistungen bei Systemen, die in NASund RAID-Umgebungen arbeiten.

Stromsparend
Innovative Technologie verringert den Energieverbrauch und senkt die Betriebstemperatur. Das Ergebnis ist eine zuverlässigere, kostengünstigere Lösung für 24x7-NAS-Systeme im Dauerbetrieb.

3D Active Balance Plus
Unsere erweiterte Technologie zum Massenausgleich auf zwei Ebenen verbessert insgesamt die Leistung und Zuverlässigkeit des Laufwerks. Festplatten ohne korrekten Massenausgleich können in einem System mit mehreren Laufwerken übermäßige Vibrationen und Geräusche verursachen, die Lebensdauer der Festplatten
verringern und mit der Zeit die Leistung abfallen lassen.

Premium-Support
Ein kostenloses, spezielles Supporttelefon rund um die Uhr für WD Red-Laufwerkskunden.

Längere Garantieabdeckung
Die WD Red Lauferke haben 3 Jahre Garantie.

Der WD-Vorteil
WD lässt seine Produkte vor jeder Produkteinführung intensives Functional Integrity Testing (F.I.T.) durchlaufen. Diese Tests stellen sicher, dass unsere Produkte beständig die höchsten Qualitäts- und Zuverlässigkeitsnormen der Marke WD erfüllen. WD hat auch eine ausführliche Knowledge-Datenbank mit über 1000 hilfreichen Artikeln sowie nützliche Software und Dienstprogramme. Unsere Kundensupport-Telefone sind länger erreichbar, damit Sie auf jeden Fall rechtzeitig die Hilfe bekommen, die Sie brauchen. Unsere
gebührenfreien Kundensupport-Telefone helfen Ihnen gerne, und Sie können für weitere Daten auch auf unsere WD Support-Website zugreifen.

Anwendungsbereich:
WD Red NAS-Festplatten werden für den Einsatz in NAS-System mit 1-8 Laufwerkschächten für zu Hause oder kleine Büros empfohlen. Wählen Sie bitte für Systeme mit mehr als 5 Laufwerksschächten oder Rack-Systeme WD Enterprise-Festplatten.


Einsatzmöglichkeiten:

Bis zu 400.000 digitale Fotos
Bis zu 500.000 Musikdateien (MP3)
Bis zu 50.000 Musikdateien (nicht komprimierte CD-Qualität)
Bis zu 152 Stunden digitale Videoaufzeichnungen (DV)
Bis zu 880 Stunden Videos in DVD-Qualität
Bis zu 240 Stunden HD-Videos


NASware


Rot passt zu NAS
Die in jede WD Red-Festplatte eingebaute, exklusive NASware-Technologie von WD reduziert häufige Festplattenprobleme in NAS-Systemen, darunter Themen wie Kompatibilität, Integration, Aufrüstbarkeit, Zuverlässigkeit und Gesamtkosten, mit denen man es bei einer für Desktop-Computer ausgelegten Festplatte zu tun hat, und steigert dadurch die Leistung von NAS-Speichern.

Desktop-Festplatten sind für Desktop-Computer ausgelegt
Desktop-Festplatten sind dafür ausgelegt, in einem Desktop-Personal-Computer optimale Leistung und Zuverlässigkeit zu bieten. Desktop-Laufwerke stellen zwar eine kostengünstige Alternative zu Laufwerken der Enterprise-Klasse dar. Bei ihnen besteht aber in einem für RAID konfigurierten NAS-System, das im Dauerbetrieb läuft, ein höheres Risiko möglicher Datenverluste und Ausfälle. Zu den besonderen Problemen, denen man beim Einsatz von Desktop-Laufwerken in einer NAS- oder RAID-Umgebung begegnet, zählen:

-Kompatibilität: Desktop-Festplatten werden nicht immer auf Kompatibilität in NAS getestet und können bei der Integration Probleme bereiten.
-Zuverlässigkeit: Die meisten Desktop-Laufwerke sind nicht für die hohen Betriebstemperaturen oder für 24x7-Betriebsumgebungen ausgelegt. Dadurch sind sie beim Einsatz in einem NAS-System weniger zuverlässig.
-Steuerung der Fehlerbehandlung: Desktop-Laufwerke sind normalerweise nicht für RAID-Umgebungen ausgelegt und haben eine Steuerung, die den RAID-Controller daran hindern, im Falle eines Fehlers einzugreifen. Als Folge davon kann das Laufwerk nach einer gewissen Zeitspanne vom RAID getrennt werden. Der Neuaufbau eines RAID dauert oft mehrere Stunden, mit erheblichen Auswirkungen auf Stillstandszeiten und die Produktivität.
-Geräusche und Vibration: Normale Desktop-Laufwerke sind in der Regel für die Anwendung als Einzellaufwerke ausgelegt und nicht für Mehrlaufwerkssystemen mit höheren Geräusch- und Vibrationspegeln optimiert. Werden diese Laufwerke in ein NAS installiert, dann kann die zusätzliche Vibration die Zuverlässigkeit und Lebensdauer des Laufwerks verringern.

Mit NASware über den Desktop hinaus
WD Red-Laufwerke enthalten die exklusive NASware-Technologie von WD. Sie löst viele der Probleme, die eine herkömmliche Desktop-Festplatte in einem NAS-System hat. WD arbeitet direkt mit seinen Partnern zusammen, um die Kompatibilität zu testen, und hat Antworten auf die Frage des Kunden, welches Laufwerk für ihr NAS-System das richtige ist. Die innovative Firmware wurde dafür entwickelt, bei kleinen NAS-Systemen eine bessere Kundenerfahrung zu bieten. Die Firmware bietet in feiner Abstimmung die wichtigsten Merkmale Leistung, Stromverbrauch und Zuverlässigkeit in Umgebungen mit mehreren Laufwerken. Die einzigartigen Algorithmen in NASware optimieren Stromverbrauch und Leistung ohne Einbußen bei den Merkmalen, die für die Besitzer von NAS-Systemen wichtig sind.

Strom und Geld gespart
NASware optimiert den Stromverbrauch mit dem Ergebnis erheblicher Energieeinsparung und niedrigerer Betriebstemperaturen der Festplatten. Dies verbessert insgesamt die Zuverlässigkeit und Leistung des Laufwerks und reduziert die Gesamtkosten des NAS.

Intelligente Fehlerbehandlung
Mit einer eingebauten, intelligenten Steuerung der Fehlerbehandlung verhindert NASware auch, das Laufwerke durch überlange Fehlerbehandlung vom RAID getrennt werden. Das bringt mehr Verfügbarkeit und weniger Ausfallzeiten zum Neuaufbau des RAID.

Befehlsdurchführung
Um die Zuverlässigkeit weiter zu verbessern, führt NASware bei einem unerwarteten Stromausfall vor dem Herunterfahren den gerade bearbeiteten Befehl noch aus und minimiert dadurch die Beschädigung oder den Verlust von Daten.

Wichtige Leistungsmerkmale für Systemintegratoren

Zusätzlich zu den Funktionen, durch die sich WD Red ideal für die Bestückung oder den Ausbau von NAS-Systemen eignet, bringt NASware noch Funktionen, die Systemintegratoren für den Aufbau spezialisierter NAS-Systeme brauchen.

Unterstützung von Streaming – NASware bietet eingebaute Kompatibilität mit dem ATA Streaming Feature Set, der für AV-Speicheranwendungen wie Windows Media Center wichtig ist.
Unterstützung für SMART Command Transport (SCT) – NASware erlaubt die Überwachung und Messung der Laufwerkleistung über den SMART-Befehlssatz. SMART liefert Daten wie das Wärmeprofil, Statistiken von Laufwerkzugriffen und weiteres. NASware bietet auch eine Temperaturgenauigkeit innerhalb von 1 °C
Unterstützung für Energiemanagement – Ermöglicht die Optimierung des Energieverbrauchs im NAS-System.
Erstklassige Leistung – Optimierte Suche sorgt für erstklassige Leistung und reduziert Energieverbrauch und Geräuschentwicklung.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren