Synology DS918+(4GB) 4 Bay NAS

Art.-Nr.
24879
EAN/UPC-Code: 4711174722594
Hersteller Art. Nr.: DS918+
Artikel-Link

Versandfertig in 1-2 Tagen

zzgl. MwSt., und Versand
Leistungsstarker und skalierbarer NAS mit 4 Einschüben für wachsende Unternehmen. 4 Schächte, SATA 6Gb/s, eSATA, RAID 0-1-5-6-10-JBOD, RAM 4 GB, Gigabit Ethernet, iSCSI EAN:4711174722594
Synology DiskStation DS918+


Leistungsstarker und skalierbarer NAS mit 4 Einschüben für wachsende Unternehmen

Skalierbarer Hochgeschwindigkeits-Server-Speicher

Synology DS918+ wurde speziell für kleine und mittlere Unternehmen und IT-Interessierte entwickelt. Mit dem leistungsstarken integrierten AES-NI-Hardware-Verschlüsselungsmodul liefert DS918+ herausragende verschlüsselte Dateiübertragung. DS918+ kann außerdem bis zu 2 Kanäle mit H.265/H.264 4K-Videos gleichzeitig transkodieren und ist somit ideal, um UHD-Medieninhalte zu teilen und zu speichern.

Erfüllt Ihre Anforderungen an Leistung und Kapazität
DS918+ unterstützt bis zu M.2 NVMe 2280 SSDs, um einen eines schnellen System-Cache zu erstellen, ohne interne Festplatteneinschübe zu belegen. Mit einer Synology Expansionseinheit DX517 kann DS918+ auf bis zu 9 Laufwerke erweitert werden und erfüllt damit den Bedarf nach flexibler Speicherkapazität.

Btrfs: Speichereffizienz der nächsten Generation
Btrfs-Dateisystem stellt die modernsten Speichertechnologien zur Bewältigung der Verwaltungsaufgaben heutiger Großunternehmen bereit:
- Flexibles Ordnerfreigabe-/Benutzerquotensystem bietet umfassende Quotensteuerung für alle Benutzerkonten und freigegebenen Ordner.
- Snapshot Replication ermöglicht planbaren und Speicherkapazität sparenden Datenschutz mit 1.024 Sicherungen freigegebener Ordner sowie 65.000 systemweiten Schnappschüsse
- Datenwiederherstellung auf Datei- oder Ordnerebene sorgt für eine schnelle und flexible Durchführung entsprechender Prozesse
- Automatische Datei-Selbstreparatur kann ohne Eingriff durch den Benutzer beschädigte Dateien erkennen und wiederherstellen

Digital-Asset-Schutz
Der Synology NAS wird vom Synology DiskStation Manager (DSM) betrieben und bietet erweiterte Sicherheitsmaßnahmen, die gegen plötzlichen Datenverlust und potenzielle Sicherheitslücken schützen.

Security Advisor
Dieser analysiert die Systemeinstellungen, die Passwortstärke, die Netzwerkeinstellungen und entfernt eventuell vorhandene Schadsoftware.
AppArmor
Eine Kernel-basierte Erweiterung, die den Zugriff für Schadsoftware auf nicht autorisierte Systemressourcen blockiert.
AES 256-bit-Verschlüsselung
Veschlüsselt freigegebene Ordner und Netzwerkdatenübertragung, um Daten vor nicht autorisiertem Zugriff zu schützen.
2-Stufen-Authentifizierung
Hindert andere daran, sich in Ihrem DSM anzumelden, indem es ein einmaliges Passwort (one time password, OTP) auf Ihrem Mobilgerät generiert.
Vertrauensebene
Um die Installation von Paketen aus nicht vertrauenswürdigen Quellen zu vermeiden, passen Sie die Vertrauensebene im Paketzentrum benutzerdefiniert an. Schützen Sie Ihren NAS vor unbekannten oder manipulierten Paket-Dateien.

Synchronisieren Sie Dateien auf mehreren Geräten
Die Cloud Station Suite stellt immer dann, wenn eine Datei verändert wird, Echtzeitdaten-Synchronisierung aller Ihrer Geräte bereit, wie Computer, Mobilgeräte und andere Synology NAS-Geräte Intelliversioning behält die wichtigsten Dateiversionen, um den Speicherplatz besser zu nutzen.

4K Multimedia-Server
Greifen Sie jederzeit und überall auf Ihre 4K-Medieninhalte zu und streamen Sie diese DS918+ unterstützt 4K H.264/H.265 Online-Transkodierung über Video Station and DS video, wodurch 4K Videos on-the-fly konvertiert und auf anderen Computern, Smartphones und Media Players wiedergegeben werden können, die grundsätzlich keine Ultra HD-Formate unterstützen.

Läuft mit Synology DSM
Surveillance Station
Umfassende Überwachungslösung für Aufnahme, Überwachung und Verwaltung.
Collaboration Suite
Synology Office, Calendar und Chat ermöglichen leistungsstarke sichere und private Kommunikation sowie die benutzerfreundliche Organisation von Inhalten.
All-in-One-Server
Sparen Sie sich zusätzliche Investitionen, indem Sie verschiedene Netzwerkdienste, Web-/Maildienste und Verwaltungsanwendungen in Ihren NAS integrieren.
DSM UI
Preisgekröntes Betriebssystem mit intuitiver Benutzeroberfläche und leistungsstarken Funktionen.
Desktop-Sicherung
Unkomplizierte Datensicherungslösung für Mac, PC und Mobilgeräte.
Sicherheit
Umfassende integrierte Sicherheitstools, die laufend aktualisiert werden, um neue Bedrohungen abzuwehren und Ihre Geräte zu schützen.


Technische Daten
Hardware
CPU
CPU-Modell Intel Celeron J3455
CPU-Architektur 64-bit
CPU-Frequenz Quad Core 1.5 burst up to 2.3 GHz
Hardware-Verschlüsselungsmodul (AES-NI)
Hardware-Transkodier-Engine H.264 (AVC), H.265 (HEVC), MPEG-2 und VC-1; maximale Auflösung: 4K (4096 x 2160); maximale Bildrate pro Sekunde (FPS): 30
Speicher
Systemspeicher 4 GB DDR3L
Speichermodul, vorinstalliert 4GB (1 x 4GB)
Gesamte Speichereinschübe 2
Speicher erweiterbar bis zu 8 GB (4 GB x 2)
Speicher
Laufwerksfächer 4
Max. Laufwerksfächer mit Erweiterungseinheit 9
M.2 NVMe Festplatteneinschübe 2
Kompatibler Laufwerkstyp*
3.5" SATA HDD
2.5" SATA HDD
2.5" SATA SSD
M.2 NVMe 2280 SSD
Maximale interne Rohkapazität 48 TB (12 TB drive x 4) (Kapazität kann je nach RAID-Typen variieren)
Maximale Rohkapazität mit Erweiterungseinheiten 108 TB (48 TB + 12 TB drive x 5) (Kapazität kann je nach RAID-Typen variieren)
Maximale Größe für einzelnes Volumen 108 TB
HotSwap-Laufwerk
Hinweise
„Kompatibler Laufwerkstyp“ gibt Laufwerke an, die auf Kompatibilität mit Synology-Produkten getestet wurden. Der Begriff sagt nichts über die maximale Verbindungsgeschwindigkeit von Laufwerkschächten aus.
Die maximale Größe einzelner Volumes hängt nicht direkt mit der maximalen Rohkapazität zusammen. (Weitere Informationen)
Eine Erweiterung des internen Volumes wird nur dann unterstützt, wenn die kombinierte Größe einzelner Volumes die Maximalgrenze von 108 TB nicht überschreitet.
Externe Ports
RJ-45 1GbE LAN-Port 2 (mit Unterstützung für Link Aggregation/Ausfallsicherung)
USB 3.0-Port 2
eSATA-Port 1
Dateisystem
Interne Laufwerke
Btrfs
EXT4
Externe Laufwerke
Btrfs
EXT4
EXT3
FAT
NTFS
HFS+
exFAT*
Hinweise exFAT Access ist im Paketzentrum separat erhältlich.
Erscheinungsbild
Größe (Höhe x Breite x Tiefe) 166 mm x 199 mm x 223 mm
Gewicht 2.28 kg
Sonstige
Systemlüfter 92 mm x 92 mm x 2 pcs
Lüftermodus
Modus Volle Geschwindigkeit
Kühlmodus
Stiller Modus
Einstellbare Helligkeit der vorderen LED-Anzeigen
Wiederherstellung nach Stromausfall
Geräuschpegel* 19.8 dB(A)
Geplantes Ein-/Ausschalten
Aufwachen bei LAN-/WAN-Verbindung
Netzteil/Adapter 100W
AC Eingangsspannung 100V bis 240V AC
Stromfrequenz 50/60 Hz, Einphasig
Stromverbrauch* 28.8 W (Zugriff)
12.6 W (HDD-Ruhezustand)
British thermal unit 98.27 BTU/hr (Zugriff)
42.99 BTU/hr (HDD-Ruhezustand)
Umgebungstemperatur
Betriebstemperatur 5°C bis 40°C (40°F bis 104°F)
Lagertemperatur -20°C bis 60°C (-5°F bis 140°F)
Relative Luftfeuchtigkeit 5% bis 95% RH
Zertifizierung
EAC
VCCI
CCC
RCM
KC
FCC
CE
BSMI
Garantie 3 Jahre Herstellergarantie
Hinweise
Der Stromverbrauch wird bei voller Ausstattung mit Western Digital 1TB WD10EFRX-Festplatte(n) gemessen.
Umgebung für Geräuschpegeltest: Voll bestückt mit Seagate 2TB ST2000VN000-Festplatte(n) im Leerlauf; Zwei Mikrofonen G.R.A.S. Typ 40AE, jeweils 1 Meter von der Vorder- und Rückseite des Synology NAS entfernt; Hintergrundgeräusche: 16,49–17,51 dB(A); Temperatur: 24,25–25,75 ˚C; Luftfeuchtigkeit: 58,2–61,8 %
DSM-Spezifikationen
Speicherverwaltung
Max. interne Volume-Anzahl 512
Max. iSCSI Target-Anzahl 32
Max. iSCSI LUN 256
iSCSI LUN Klon/Schnappschuss, Windows ODX
SSD Lesen/Schreiben-Cache (White Paper)
SSD TRIM
Unterstützte RAID Typen
Synology Hybrid RAID
Basic
JBOD
RAID 0
RAID 1
RAID 5
RAID 6
RAID 10
RAID-Migration
Basic to RAID 1
Basic to RAID 5
RAID 1 to RAID 5
RAID 5 to RAID 6
Volume-Erweiterung mit größeren HDDs
Synology Hybrid RAID
RAID 1
RAID 5
RAID 6
Volume-Erweiterung durch Hinzufügen von HDD
Synology Hybrid RAID
RAID 5
JBOD
RAID 6 (mit Expansionseinheit)
Global Hot Spare unterstützter RAID Typ
Synology Hybrid RAID
RAID 1
RAID 5
RAID 6 (mit Expansionseinheit)
RAID 10 (mit Expansionseinheit)

Weitere Technischen Daten siehe obiger Link
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren